Retro fit


Retro fit

  • Nachhaltige Entwicklung
  • Virtuelle Weiterentwicklung
  • Erhöhte Nutzungsdauer
    von Anlagen und Maschinen

Die vollumfängliche Abbildung einer Maschine im Virtual 3D Systems mit dem realen Programm und echten Parametern ermöglicht die Weiterentwicklung in der virtuellen Welt. Für neu zu konzipierende Anlagen können die Module bestehender Maschinen übernommen werden. Mit der Plattformtechnologie von V3S lassen sich Maschinen und Anlagen virtuell reproduzieren. Der digitale Zwilling ist die Basis für zukünftige Maschinengenerationen. Damit haben V3S-basierte Entwicklungen nachhaltig einen Startvorteil. Virtual 3D Systems bildet die ideale Umgebung, um Updates im Vorfeld zu testen. Somit entfallen teure Stillstandszeiten und mögliche Schäden.
Das Recyceln von bestehenden Anlagen und Maschinen erhöht deren Nutzungsdauer. Investitionen werden mit V3S ökonomischer.